For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Universität Sevilla.

Universität Sevilla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Universität Sevilla
Universidad de Sevilla
Gründung 1505
Trägerschaft staatlich
Ort Sevilla
Land Spanien Spanien
Rektor Miguel Ángel Castro[1]
Studierende über 70.000 (2016)[2]
Mitarbeiter 6.804 (Dez 2017)[3]
davon Professoren 4.201 (Dez 2017)[3]
Netzwerke CGU[4]
Website www.us.es
Hauptgebäude

Die Universität Sevilla (spanisch: Universidad de Sevilla) ist mit 73.350 Studenten (2004) eine der größten staatlichen Universitäten in Spanien und hat ihren Sitz in der Stadt Sevilla in Andalusien.

Geschichte

Mitte des 13. Jahrhunderts organisierten die Dominikaner Schulen, um zur Mission Arabisch, Hebräisch und Griechisch zu lehren. Alfons der Weise gründete 1254 escuelas generales. Papst Alexander IV. anerkannte sie als generale litterarum studium in der Bulle vom 21. Juni 1260. Rodrigo Fernández de Santaella begann 1472 ein Gebäude für eine Universität zu bauen, die 1502 durch die katholischen Monarchen gegründet und 1505 durch Papst Julius II. bestätigt wurde. Abschlüsse waren wie meistens in Theologie, Philosophie, Rechtswissenschaften, Medizin zu erwerben.

Seit März 2002 stellt die Universität den gesamten Datenspeicher für die spanischsprachige Enciclopedia Libre.

Lehrbetrieb

Es gibt fünf Institute mit insgesamt 122 Abteilungen. Die Universität hat Austausch unter anderem mit dem US-amerikanischen University of Virginia’s College at Wise in Virginia (seit 2000).

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www.us.es/acerca/organizacion/equipo/rector#disd
  2. Welcome. In: www.us.es. Universidad de Sevilla, 12. Februar 2016, abgerufen am 16. September 2019 (englisch).
  3. a b La US en Cifras. Efectivos de Personal - Diciembre 2017. In: www.us.es. Universidad de Sevilla, 25. Juni 2019, abgerufen am 16. September 2019 (spanisch).
  4. Member universities. In: web.gcompostela.org. Compostela Group of Universities, 2019, abgerufen am 16. September 2019 (englisch).

Koordinaten: 37° 22′ 48,4″ N, 5° 59′ 29,8″ W

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Universität Sevilla
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?