For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Universität Santiago de Compostela.

Universität Santiago de Compostela

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Universität Santiago de Compostela
Gründung 1495
Trägerschaft staatlich
Ort Santiago de Compostela und Lugo
Land Spanien Spanien
Rektor Antonio López Díaz[1]
Studierende ca. 45.000 (2005)
Mitarbeiter ca. 2.200 (2005)
Netzwerke CGU[2]
Website www.usc.es

Die Universität Santiago de Compostela (galicisch: Universidade de Santiago de Compostela; spanisch: Universidad de Santiago de Compostela) – kurz USC – ist eine 1495 von Don Lope Gómez de Marzoa gegründete staatliche Universität in der galicischen Stadt Santiago de Compostela sowie einem weiteren Standort in der Stadt Lugo – beide im Nordwesten Spaniens.

In den über 80 Gebäuden, die zur USC gehören und die auf die beiden Standorte verteilt sind, werden rund 70 Studiengänge und 50 Promotionsstudiengänge angeboten.

Die Universität hat rund 45.000 Studenten und 2.200 wissenschaftliche Angestellte. Rektor der Universität ist Juan J. Casares Long. Die offizielle Sprache der Universität ist Galicisch, das als Unterrichtssprache in durchschnittlich 20 % der Lehrveranstaltungen benutzt wird.

Seit 2023 ist die Universität Mitglied der Spanish Open Hardware Alliance (SOHA) und beteiligt sich als solche unter anderem am RISC-V-Projekt.[3]

Es gibt 19 Fakultäten:

  1. Fakultät für Arbeitswissenschaften
  2. Fakultät für Betriebswirtschaft und Verwaltung
  3. Fakultät für Biologie
  4. Fakultät für Chemie
  5. Fakultät für Geographie und Geschichte
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften
  7. Fakultät für Kommunikationswissenschaften[4]
  8. Fakultät für Krankenpflege
  9. Fakultät für Mathematik
  10. Fakultät für Medizin und Zahnmedizin
  11. Fakultät für Optik und Optometrie
  12. Fakultät für Pädagogik
  13. Fakultät für Pharmazie
  14. Fakultät für Philosophie und Literatur
  15. Fakultät für Philologie
  16. Fakultät für Physik
  17. Fakultät für Politik- und Sozialwissenschaften
  18. Fakultät für Psychologie
  19. Fakultät für Rechtswissenschaften

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. http://www.usc.es/gl/goberno/reitoria/
  2. Member universities. In: web.gcompostela.org. Compostela Group of Universities, 2019, abgerufen am 16. September 2019 (englisch).
  3. Sesión ordinaria do Consello de Goberno. In: Universidade de Santiago de Compostela. 11. Oktober 2023, abgerufen am 15. Dezember 2023 (galicisch).
  4. Christian Gänshirt: Kopf, Bauch und Flügel – Neubau der Fakultät für Journalismus der Universität Santiago, in: Bauwelt Nr. 25/2000, S. 12–17
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Universität Santiago de Compostela
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?