For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Tabakbandelier.

Tabakbandelier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Ein Tabakbandelier ist eine Schnur, worauf Tabakblätter zur Trocknung an der Luft in Tabaktrockenschuppen aneinandergereiht sind.[1]

In Deutschland erfolgt die Trocknung mithilfe der Luft, die an den Blättern vorbeiströmt und die Feuchtigkeit abführt.

Die Blätter werden mit ausreichendem Abstand zueinander auf einem Bandelier aufgereiht. Für das Einfädeln der Tabakblätter auf das Bandelier verwendet man eine große Nadel. An einem fertigen Bandelier hängen etwa 12 bis 15 Blätter. Die Enden des Bandeliers werden jeweils zu einer Schlaufe geknotet.

In den Tabakschuppen liegen der Länge nach dünne, mit Nägeln versehene Holzstangen, die sogenannten Rahmschenkel. Ihr vertikaler und horizontaler Abstand voneinander beträgt etwa 90 cm. Ein Bandelier wird zwischen zwei benachbarten Rahmschenkel aufgehängt, indem man die beiden Schlaufen an den Nägeln einhängt. Die Länge der Bandelier ist so bemessen, dass sie zwischen den Rahmschenkeln leicht durchhängen und zwei Schlaufen an den beiden Enden gebildet werden können. Die Dicke beträgt etwa 1,5 mm, eine sogenannte „badische Linie“ sind 3 mm. Die Länge eines Bandeliers beträgt etwas über einen Meter.

Bis ins 20. Jahrhundert hinein bestanden die Bandeliere aus Hanffasern. Das Garn wurde vom Bauern selbst hergestellt, waren jedoch auch von Seilern und Kaufleuten unter dem Namen „Tabaksgarn“ zu bekommen.

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. Babo, August Wilhelm von; Hoffacker, F., Der Tabak und sein Anbau, nebst einem Anhang über die Cultur und Behandlung des Tabaks in Holland von Oekonom Ph. Schwab, Verlag der Herder’schen Buchhandlung, Karlsruhe 1852, S. 113
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Tabakbandelier
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?