For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Kommunalwahlen in Brandenburg 2019.

Kommunalwahlen in Brandenburg 2019

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Am 26. Mai 2019 fanden die Kommunalwahlen in Brandenburg 2019 statt. Gewählt wurden Vertretungen für die Kreistage, Stadträte, Gemeinderäte und Ortschaftsräte sowie einige Bürgermeister. Die nächsten Kommunalwahlen fanden im Juni 2024 statt.

Am selben Tag fanden auch die Wahlen zum Europaparlament, zur Bürgerschaft in Bremen, zu den Hamburger Bezirksversammlungen sowie die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Thüringen statt.

Das amtliche Landesendergebnis der Wahlen der Kreistage der Landkreise und Stadtverordnetenversammlungen der kreisfreien Städte lautet:[1]

2014Kommunalwahl 20192024
Wahlbeteiligung: 58,6 % (+12,4 %)
 %
20
10
0
18,3 %
17,7 %
15,9 %
14,1 %
11,1 %
6,3 %
4,9 %
3,3 %
8,5 %
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  −2
  −4
  −6
  −8
−6,5 %p
−6,8 %p
+12,0 %p
−6,1 %p
+4,9 %p
+2,7 %p
+0,9 %p
−0,5 %p
−0,6 %p
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
h Bauern und andere
i darunter NPD, Piraten, DSU, DIE PARTEI, Listenvereinigungen, Wählergruppen, politische Vereinigungen und Einzelbewerber
Partei Prozent (Veränderung zu 2014)
Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) 18,3 (−6,5)
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 17,7 (−6,9)
Die Linke (DIE LINKE.) 14,1 (−6,1)
Bündnis 90/Die Grünen (B’90/Grüne) 11,1 (+4,8)
Freie Demokratische Partei (FDP) 4,9 (+0,9)
Alternative für Deutschland (AfD) 15,9 (+12,0)
Bauern und andere 3,3 (−0,5)
BVB/Freie Wähler 6,3 (+2,4)
andere Parteien 6,3 (−13,0)

Die Wahlbeteiligung lag bei 58,6 Prozent (1.248.374 von 2.129.673 Wahlberechtigten; +12,4 Prozentpunkte gegenüber 2008). Es gab 2,2 Prozent ungültige Stimmen.

Regionale Schwerpunkte der Parteien

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die jeweils besten Ergebnisse bei den Wahlen der Kreistage (in kreisfreien Städten: Stadtverordnetenversammlungen) waren:

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. Ergebnistabelle beim Landeswahlleiter. Abgerufen am 3. Juli 2019.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Kommunalwahlen in Brandenburg 2019
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?