For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Slowenische National- und Universitätsbibliothek.

Slowenische National- und Universitätsbibliothek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Slowenische National- und Universitätsbibliothek

Die National- und Universitätsbibliothek (slowenisch Narodna in univerzitetna knjižnica, NUK) ist die Nationalbibliothek von Slowenien und die Universitätsbibliothek der Universität Ljubljana. Sie ist auch die größte wissenschaftliche Bibliothek des Landes. Die Geschichte geht auf das Jahr 1774 zurück.

Die Bibliothek liegt in der Altstadt von Ljubljana westlich der Ljubljanica zwischen Gosposka ulica, Turjaška ulica und Vegova ulica.

Das Bibliotheksgebäude wurde von Jože Plečnik an Stelle des Palais Auersperg (sogenannter Fürstenhof) im Zentrum Laibachs in den Jahren 1930 bis 1931 geplant und 1936 bis 1941 gebaut.[1][2][3]

Das Gebäude wurde 1992 mit einer Abbildung auf der Rückseite des bis zur Euro-Einführung 2007 gültigen 500-Tolar-Scheines gewürdigt.[4] Seit 2021 ist es Teil der Weltkulturerbestätte Die Werke von Jože Plečnik in Ljubljana – am Menschen orientierte Stadtgestaltung.

Einzelnachweise

  1. Annette Gigon, Mike Guyer, et al. (Hrsg.): Bibliotheksbauten. gta Verlag an der ETH Zürich, Zürich 2018, ISBN 978-3-85676-381-7, S. 114–119.
  2. Austria-Forum | https://austria-forum.org: Universitätsbibliothek römische Südmauer. Abgerufen am 2. September 2022.
  3. Ljubljana designed by Plecnik, Map. In: visitljubljana.com. Stadt Ljubljana, archiviert vom Original (nicht mehr online verfügbar) am 30. Oktober 2022; abgerufen am 30. Oktober 2022.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.visitljubljana.com
  4. 500 SIT. Banka Slovenije, abgerufen am 4. Oktober 2011.

Koordinaten: 46° 2′ 51,3″ N, 14° 30′ 13,6″ O

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Slowenische National- und Universitätsbibliothek
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?