For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for BLV Verlag.

BLV Verlag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

BLV im Gräfe und Unzer Verlag

Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1946
Sitz München, Deutschland
Leitung Marco Abrahms, Ulrich Ehrlenspiel, Thomas Ganske, Joachim Rau
Branche Verlagswesen
Website www.blv.de

Der BLV Buchverlag ist eine Marke des Ratgeber-Verlages Gräfe und Unzer in Deutschland. Schwerpunkt-Themen sind die Bereiche Garten und Natur, Sport, Fitness, Kochen und Selbermachen. BLV-Bücher sind fast ausschließlich Originalausgaben, Lizenzen werden in alle europäischen Länder sowie in die USA und in Länder des asiatischen Kontinents verkauft.[1]

Das Unternehmen wurde im Jahr 1946 als „Bayerischer Landwirtschaftsverlag“ vom Bayerischen Bauernverband gegründet, der seitdem der Hauptgesellschafter des Hauses ist. Bereits mit der Urkunde durch die US-Militärregierung wurde „to publish books and periodicals“ erlaubt, denn der Verband wollte nach dem Krieg seine Bauern und Landfrauen mit vielfältiger Fachliteratur tatkräftig beim Wiederaufbau unterstützen. Daher erschienen in rascher Folge unterschiedliche landwirtschaftliche Blätter und Lehrbücher. Vom Landwirtschafts- zum Publikumsverlag entwickelte sich BLV in den 1950er Jahren: Das 1955 erstmals erschienene Universalkochbuch Ich helf Dir kochen von Hedwig Maria Stuber verkaufte sich bereits im ersten Jahr mit 100.000 Exemplaren – und bis heute rund 3,5 Millionen Mal. Es folgten Titel zur Jagd sowie die ersten Berg-Tourenbücher von Walter Pause oder die Südtirol-Bildbände von Sepp Schnürer. Im Oktober 2018 erwarb der Gräfe und Unzer Verlag die Rechte an der Marke BLV und ausgewählte Titel des Programms. Gräfe und Unzer entwickelt unter dem Label BLV aktiv neue Titel. Ab Herbst 2019 wird es ein eigenes Novitätenprogramm von BLV geben.[1]

Verlagsprogramm

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund der wachsenden Bedeutung des Verlages außerhalb Bayerns und des sich ständig erweiternden Verlagsprogramms wurde das Unternehmen im Jahr 1969 in „BLV Verlagsgesellschaft mbH, München“ umbenannt. In den 1970er Jahren nahm der Verlag Kontakt zu Reinhold Messner auf und publiziert seither viele seiner Bücher. Daneben entstand ein breitgefächertes Sportbuch-Programm, das nach und nach mit Fitness- und Wellnesstiteln erweitert wurde.

Der Garten wurde ab den 1970er Jahren Schwerpunkt: Das Programm wuchs mit Ratgebern zu allen Themen rund um Zier- und Nutzgarten. So wird zum Beispiel seit über drei Jahrzehnten nach den Prinzipien aus Der Biogarten gegärtnert, ein Begriff der durch dieses Buch erstmals geprägt wurde. Das Standardwerk des guten Gartengewissens war damals eine kleine Sensation: Autorin Marie-Luise Kreuter überzeugte Generationen von (Hobby-)Gärtnern, dass das Gärtnern nach den Regeln der Natur erfolgreich und nachhaltig ist.

Natur ist ein weiteres Themengebiet des Verlages: Seit 1988 erscheint im Naturbuch-Programm Der BLV Tier- und Pflanzenführer von Wilhelm Eisenreich, Alfred Handel und Ute E. Zimmer. Das Buch wurde mittlerweile mehr als drei Millionen Mal verkauft.

Im Jahr 2001 wurden die BLV Geschäftsbereiche in zwei Häuser aufgegliedert: Alle Zeitschriften erscheinen seither im Deutschen Landwirtschaftsverlag (dlv), der BLV Buchverlag verlegt ausschließlich Bücher.[2]

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. a b ZEIT Wissen: ZEIT Wissen 1/2022: Hier haben wir recherchiert. In: Die Zeit. 7. Dezember 2021, abgerufen am 2. Januar 2022.
  2. Bücher vom Verlag „BLV Verlagsgesellschaft MbH München Wien Zürich“ – Bücher gebraucht, antiquarisch & neu kaufen. Abgerufen am 2. Januar 2022.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
BLV Verlag
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?