For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Auszugshaus.

Auszugshaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Ein für den Anger im sächsischen Naundorf typischer Dreiseithof. Links steht das Auszugshaus der Altenteiler, rechts das Wohnstallhaus des Gutsbesitzers, im Hintergrund die Scheune mit Durchfahrt auf die dahinterliegende Halbhufe.

Mit Auszugshaus, Austragshaus, Ausziehhaus, Ausnahm(s)haus, früher auch Abnahme oder Abnahmehaus[1] wird ein auf einer Hofstätte errichtetes kleineres Gebäude bezeichnet, das für die Altbauern (Altenteiler) errichtet wurde und, nach der Übergabe des Hofes an die Erben, den Altbauern als Wohnstätte dient. Weitere Begriffe sind Ausgeding(e)haus, Auszügler, Nahrungshaus bzw. Korbhaus oder Stöckli (Schweizerdeutsch),[2] auch Ellerhaus oder, nach dem übergeordneten Vertrag, kurz Ausgedinge oder Altenteil.

Austragshaus (Korbhaus) in Böhming im Altmühltal
Ein für die Kärntner Nockberge typisches Auszugshaus am Millstätter Berg
Stöckli in Zielebach im Kanton Bern

Die Übergabe des Hofes wird durch einen Vertrag geregelt, der als Ausgedinge, in Bayern als Austrag bezeichnet wird, da der bisherige Besitzer aus den Büchern „ausgetragen“ wird.

Die Bewohner des Austragshauses heißen Austrägler oder Altenteiler, seltener auch Nahrungsmänner bzw. -frauen, in Bayern Austragsvater/-mutter. Im Allgemeinen waren Austragshäuser nur auf wohlhabenderen Höfen vorhanden, auf ärmeren Höfen mussten sich die Austrägler mit einer Austragsstube begnügen. In einigen Landschaften, wie etwa dem Altmühljura, besaßen jedoch viele Höfe ein Austragshaus.

Korb- oder Austragshäuser sind in der Regel einfach und schlicht. Auf kleiner Grundfläche errichtet, sind sie jedoch häufig mehrstöckig. Oft wurden Teile des Gebäudes, in dem sich die Austragswohnung befand, als Nutzraum verwendet, auch ein kleiner Stall gehörte mitunter dazu, darin konnten die Austragseltern soweit ihre Kräfte es noch zuließen, (Klein-)Vieh für den eigenen Bedarf halten.

  • Anerbenrecht, Vererbung eines landwirtschaftlichen Anwesens an einen einzigen Erben
  • Höfeordnung, Deutsches Bundesgesetz zur Erbschaftsregelung eines Bauernhofs
  • Leibgedinge, Verpflichtung Naturalleistungen gegenüber einer Person bis zu deren Ableben zu erbringen
  • Pfründung (Schweiz) oder Altenteil (Österreich, Liechtenstein), Regelungen zur Altersversorgung des bisherigen Inhabers eines landwirtschaftlichen Betriebes
  • Wittum, gewidmetes Gut oder auch die Witwenversorgung aus dem Nachlass
Commons: Auszugshaus – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. Abnahmehaus in Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm
  2. Hans Bickel, Christoph Landolt: Schweizerhochdeutsch. Wörterbuch der Standardsprache in der deutschen Schweiz. 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Aufl. Hrsg. vom Schweizerischen Verein für die deutsche Sprache. Dudenverlag, Berlin 2018, S. 80.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Auszugshaus
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.

X

Get ready for Wikiwand 2.0 🎉! the new version arrives on September 1st! Don't want to wait?